Findorff-Schule Neudorf-Platendorf

Aufgrund von Mängeln im Bereich Brandschutz, Erschließung und Energieeffizienz entschloss sich die Gemeinde Sassenburg das Schulgebäude zu moderniesieren.
Basierend auf mehreren Entwurfsvarianten des Planungsteams III wurde entschieden, das Gebäude teilweise abzureißen und um einen neuen Gebäudeflügel zu erweitern.



Durch den neuen Gebäudeteil entsteht ein neuer und heller Pausenhof, mit einer neuen, klaren Eingangssituation. Die multifunktionale Pausenhalle verbindet Alt- und Neubau und ermöglicht eine spätere Nutzung als Mensa. Sie berücksichtigt so den Wunsch des Bauherrn, künftig einen Ganztagsschulbetrieb einzurichten.
Zudem entstanden zwei moderne Klassenräume, ein Musikunterichtsraum und eine Bibliothek mit Computerbereich.
Durch den Einbau eines Lifts wurde eine behindertengerechter Zugang zu allen Räumen ermöglicht.